Thema des Monats



Im Zen-Buddhismus wird der Anfängergeist gepflegt. Neugierig wie ein Kind sein, alles Hergebrachte hinterfragen, die Welt jeden Tag mit neuen Augen betrachten, sich wundern, staunen. Gar nicht so leicht. Dennoch: Ich gebe nicht auf, mich im Anfängergeist zu üben.  

 

Meist sind es ganz konkrete Themen, die ich neu und auf andere Art und Weise betrachten möchte. 

 

Welche das aktuell sind und welche Fragen ich mir diesbezüglich stelle, das teile ich hier mit.